Amazons WordPress-PlugIn: SSL Probleme behoben.

Mit der neuen 1.2er Version seines PlugIns hat Amazon die SSL-Probleme behoben, die beim https-Protokoll auftraten.
—————————————————————————————————————————-
Das kostenlose WordPress-PlugIn von Amazon macht es möglich, Produktdaten über ein Suchfeld in Artikel bzw. Seiten einzufügen. Hierfür gibt es Standardtemplates, die Amazon zur Verfügung stellt. Eigene Templates zu entwickeln ist aber immernoch über den Template-Editor im Administrationsbereicht möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.